SONNE

ENERGIE VON DER SONNE
Die Sonne schickt uns keine Rechnung
Und scheint für uns alle
Wer kennt ihn nicht, den Ausspruch von Franz Alt.
Nur ein winziger Bruchteil der Sonnenenergie reicht aus,
um die ganze Weltbevölkerung mit ihrer Industrie mit Strom um Wärme zu versorgen.

Die Kraft der Sonne ist vielseitig verwendbar.
nicht nur, das die Erde mit uns Lebewesen, der Flora, dem Wetter und Klima davon abhängt,
wir können Ihre Strahlen wunderbar verwenden:
für die Wärme, die wir brauchen
und für die Herstellung elektrischen Stoms, ohne den wir nichtmehr auskommen.

Übrigens:
Solarzellenweltmeister in Thalheim:

Q-Cells hat inzwischen ein Produktionsvolumen von 390 Megawatt Spitzenleistung und ist damit im Jahr 2007 der weltweit größter Solarzellenhersteller. Damit überholt es den japanischen Mischkonzern Sharp.

Um 59 Prozent stieg der Umsatz von Q.Cells, auf 858,9 Euro, der Jahresüberschuss stieg um 69 Prozent auf 148,4 Millionen Euro.
Jetzt will die sachsen-anhaltinische Firma ein neues Werk in Malaysia errichten, die erste Ausbaustufe soll bei mehr als 300 Megawatt liegen. Und am Standort Bitterfeld-Wolfen soll ein Kompetenzzentrum errichtet werden.
Näheres über den Betrieb Hier
Hier sind vor allem hochqualifizierte Arbeitsplätze entstanden, die es vorher nicht gab.